Jetzt für das Fulda-Stipendium bewerben

Zur Gewinnung von ärztlichem Nachwuchs für die Region vergibt der Landkreis Fulda gemeinsam mit den drei Kliniken im Landkreis das Fulda-Stipendium. Studierende der Medizin, die sich bereits frühzeitig für eine mindestens dreijährige Tätigkeit als Arzt oder Ärztin im Landkreis entscheiden und einen Bezug zur Region Osthessen haben, werden hierbei mit monatlich 500 Euro gefördert. Bewerbungen […]

Kreisjubiläum: Drei Tage volles Programm

Mehr als 160 Programmpunkte, zahlreiche Musikgruppen, Künstlerinnen und Künstler sowie Mitmach-Aktionen wird es beim Jubiläum des Landkreises Fulda geben. Feiern Sie mit uns vom 24. bis 26. Juni auf Schloss Fasanerie. Hier finden Sie Lageplan, Parkplatzplan und Programm zum Festwochenende. Viele weitere Infos gibt es online unter www.am-liebsten-hier.de Highlights im AbendprogrammBeste Stimmung wird es am […]

LEADER-Region Fulda Südwest: Wie geht es weiter?

NEUHOF. Seit Ende 2021 wird an der neuen Lokalen Entwicklungsstrategie (LES) der LEADER-Region Fulda Südwest für die Jahre 2023-2027 gearbeitet: Die Ergebnisse werden heute, 23. Mai, um 19 Uhr im Gemeindezentrum in Neuhof präsentiert. Alle Bürgerinnen und Bürger, vor allem der sieben Mitgliedsgemeinden, sind dazu eingeladen. Mit Hilfe von Online-Dialogforen und anderen Formaten wurden interessierte […]

Machen Sie mit: Heute ist Tag des Schwimmabzeichens

Um das Thema Schwimmsicherheit in den Fokus zu rücken, rufen DLRG, Schwimmvereine und Schwimmmeister heute in vielen Frei- und Hallenbädern dazu auf, das Schwimmabzeichen zu absolvieren. Auch Bäder im Landkreis Fulda nehmen am Tag des Schwimmabzeichens teil. Kinder und Jugendliche – aber auch Erwachsene – haben die Möglichkeit, am heutigen Sonntag das Seepferdchen und die […]

Für die Dorfgemeinschaft: Buchenau und Dittlofrod erhalten Förderbescheide

EITERFELD.  Gleich zwei Eiterfelder Ortsteile erhielten einen hilfreichen Geldregen:  Landrat Bernd Woide überbrachte Fördermittel aus der Dorfentwicklung für Buchenau (265.000 Euro) und für Dittlofrod (191.000 Euro). Beide haben damit Gutes vor. Buchenau hat das Projekt Energiespielplatz im Ortskern entwickelt, das als Verbesserung der Basisinfrastruktur gefördert wird. Zur Übergabe des Bescheides waren zahlreiche  Bürgerinnen und Bürger […]

Melden Sie sich an: Oldtimertreff beim Landkreis-Jubiläum

LANDKREIS FULDA. Im Rahmen des Kreisjubiläums findet am 25. und 26. Juni ein Oldtimertreff auf Schloss Fasanerie statt, bei dem 200 Jahre Mobilität im Landkreis Fulda zum Ausdruck gebracht werden sollen. Der Treff findet jeweils von 11 bis 18 Uhr statt. Willkommen sind Fahrzeuge aller Art. Aus Platzgründen ist eine Anmeldung allerdings erforderlich. Das Anmeldeformular […]

Ökomodellregion Landkreis Fulda: Heumilch als Zukunftsprojekt

HOFBIEBER-MAHLERTS. Wer nach Mahlerts kommt, dem kleinen Dorf zwischen Gotthards und Unterbernhards, wird mit einer vollen Duftladung Heu empfangen. Die Quelle dafür ist schnell ausgemacht: Die Familie Henkel hat ihren Bio-Betrieb Rhönhof auf die Produktion von Heumilch umgestellt und dafür ein Heutrocknungshalle mit eindrucksvollen Ausmaßen gebaut. Das freut Simone Müller, Projektkoordinatorin der Ökomodellregion Landkreis Fulda. […]

Schnell sein lohnt sich: Freie Plätze bei Freizeiten des Landkreises

LANDKREIS FULDA. Das Jugendbildungswerk des Landkreises Fulda veranstaltet auch in diesem Jahr wieder eine Menge tolle Angebote für Kinder und Jugendliche. Für einige Freizeiten gibt es noch freie Plätze, unter anderem für eine Fahrt in die Gedenkstätte Buchenwald und für den Kreativkurs Handlettering. Schnell sein lohnt sich: Es gibt noch freie Plätze bei folgenden Freizeit- […]

Ab heute: Woche der offenen Tür in der Kindertagespflege

LANDKREIS FULDA. Bereits zum vierten Mal koordiniert der Bundesverband für Kindertagespflege die Aktionswoche „Gut betreut in Kindertagespflege“, die vom 9. bis 15. Mai 2022 stattfindet. Der Tageselternverein organisiert dazu gemeinsam mit den Fachstellen für Kindertagespflege von Stadt und Landkreis Fulda eine Woche der offenen Türen. Anmeldungen sind noch möglich. Wie in den Vorjahren ist das […]

Landrat und OB: Müttergenesungswerk leistet wichtige Arbeit

FULDA. „Familien brauchen in diesen herausfordernden Zeiten mehr Unterstützung denn je. Das Müttergenesungswerk ist seit 70 Jahren verlässlicher Beistand für Mütter, Väter, Kinder und auch pflegende Angehörige“, sagen Landrat Bernd Woide und Oberbürgermeister Dr. Heiko Wingenfeld. Angesichts der bundesweiten Spendensammlung rufen sie dazu auf, das Müttergenesungswerk finanziell zu unterstützen. FULDA. „Familien brauchen in diesen herausfordernden […]