Kategorie Archiv: Hünfelder Land

Machen Sie mit: Heute ist Tag des Schwimmabzeichens

Um das Thema Schwimmsicherheit in den Fokus zu rücken, rufen DLRG, Schwimmvereine und Schwimmmeister heute in vielen Frei- und Hallenbädern dazu auf, das Schwimmabzeichen zu absolvieren. Auch Bäder im Landkreis Fulda nehmen am Tag des Schwimmabzeichens teil. Kinder und Jugendliche – aber auch Erwachsene – haben die Möglichkeit, am heutigen Sonntag das Seepferdchen und die […]

Tipp für die nächsten Tage: Ein Besuch in der Landkreis-Ausstellung in Hünfeld

HÜNFELD. Noch bis 21. April können Sie die Jubiläumsausstellung im Alten Lokschuppen in Hünfeld besuchen. Der Eintritt ist frei. Kommen Sie vorbei und informieren Sie sich über Geschichte, Kultur, Natur und Menschen im Landkreis Fulda. ÖffnungzeitenSamstag, 16. April, 14 bis 18 UhrSonntag, 17. April, 14 bis 18 UhrMittwoch, 20. April, 14 bis 18 UhrDonnerstag, 21. […]

Freizeit-Tipp für heute: Ausstellung 200 Jahre Landkreis Fulda

HÜNFELD. Was macht den Landkreis Fulda aus? Wie sind die Menschen, die hier leben? Und wie arbeitet eigentlich ein Landkreis? Besuchen Sie die Ausstellung „200 Jahre Landkreis Fulda“ im Alten Lokschuppen in Hünfeld und informieren Sie sich über die Geschichte, Besonderheiten und Menschen im Landkreis Fulda. Die Ausstellung ist als eine Art Bühne mit und […]

Regionalbewusst leben und bauen: Weitere Wettbewerbsgewinner stehen fest

MACKENZELL/PILGERZELL. Gewinner Nummer vier: Die Eigentümergemeinschaft Thomas/Thümmler ist mit der Herrenmühle in Mackenzell einer der Gewinner des Wettbewerbs „Regionalbewusst bauen und leben“ im Bereich Gebäude. Im Bereich Garten ist die vierte Gewinnerin Familie Traud aus Pilgerzell. Das historische Mühlengebäude der Eigentümergemeinschaft Thomas/Thümmler wurde um 1600 von Fürstabt Johannes von Schwalbach erbaut und hat in seiner […]

Vor 75 Jahren: Vertriebene Menschen fanden eine neue Heimat im Hünfelder Land

HÜNFELDER LAND. Nach der Vertreibung aus den deutschen Ostgebieten als Folge des Zweiten Weltkriegs konnten vor 75 Jahren die von Leid geprüften Menschen wieder eine friedliche Weihnacht in ihrer neuen Heimat feiern. Die damaligen Ereignisse betrafen auch die Stadt Hünfeld und die umliegenden Gemeinden. 1946 war das Jahr der großen Transporte von Heimatvertriebenen, die mit […]

Aus der Geschichte des Mahlertshofs: Fortschritt durch moderne Landtechnik

BURGHAUN. Aus der Ferne betrachtet liegt der zur Marktgemeinde Burghaun zählende Mahlertshof auf dem mit 383 Meter höchsten Punkt in der Gemarkung. Bis zum Jahr 1401, seiner ersten urkundlichen Erwähnung, reicht die Geschichte des ehemals rund 200 Hektar großen Gutshofs zurück. In seiner Blütezeit herrschte dort durch große Viehbestände und zahlreiche Beschäftigte ein lebhaftes Treiben. […]

Wandern vor der Haustür: Ideen fürs Wochenende und den Herbst

LANDKREIS FULDA. Der Landkreis Fulda, zum Teil in den Naturpark Hessen und das UNESCO-Biosphärenreservat Rhön eingebettet, bietet eine große Anzahl an Wanderwegen. Ausführliche Informationen hierzu finden sich beispielsweise im Internet auf den Seiten der jeweiligen Städte und Gemeinden oder bei der Rhön GmbH. Nachfolgend ist eine kleine Auswahl an Wanderwegen aufgeführt. Ein östlich von Eiterfeld […]