Author Archiv: Redaktion

Mauersegler und Wachtelkönig: Online-Vorträge am 27. Januar

LANDKREIS FULDA. „In der Rhön, für die Rhön“ – mit dieser Vortragsreihe will die Bayerische Verwaltung des UNESCO-Biosphärenreservats Rhön die Forschung im Biosphärenreservat greifbar machen und die Rhönerinnen und Rhöner an den neuesten Erkenntnissen teilhaben lassen. Beim nächsten Termin am Donnerstag, 27. Januar, 19.30 bis 21 Uhr, widmen sich zwei Vorträge der Vogelwelt. Die kostenfreie […]

Individuell und nachhaltig: Regionalbewusst leben und bauen

DIPPERZ/POPPENHAUSEN. Dr. Hölper und Frank Schubert sind die fünften Gewinner des Wettbewerbs „Regionalbewusst bauen und leben“. Beide werden für die in der Region typische Bauweise oder Nutzung ihrer Grünflächen ausgezeichnet. Am Ortsrand von Dipperz hat Dr. Hölper eine Wohnhausbebauung mit drei Wohngebäuden, einer Arztpraxis sowie einer Garage mit vier Stellplätzen errichtet. Die drei Wohngebäude sind […]

QuABB hilft Azubis bei betrieblichen, schulischen oder privaten Problemen

FULDA. Uta Dörr, Nicole Gies und Elena Ziegler vom Fachdienst Kommunaler Arbeitsmarkt des Landkreises Fulda arbeiten für das Landesprogramm „Qualifizierte Ausbildungsbegleitung in Betrieb und Berufsschule“ (QuABB). Sie unterstützen Auszubildende dabei, ihre duale Ausbildung erfolgreich abzuschließen. Bei Problemen im Betrieb, in der Berufsschule oder im privaten Umfeld können junge Menschen sich an die Ausbildungsbegleitung wenden. „Dabei […]

Freie Plätze im Kurs „Doppelklick“: Beginn ab sofort möglich

LANDKREIS FULDA. Im Kurs „Doppelklick“ des Bildungswerks der Hessischen Wirtschaft e.V. Fulda lernen Frauen in entspannter Atmosphäre digitale Grundkompetenzen, die sie in allen Berufsbereichen für die zunehmende Digitalisierung fit machen. Sie können dadurch eine Brücke in eine Beschäftigungsaufnahme oder eine Ausbildung bauen. Das Kursangebot steht noch bis 31. Dezember 2022 zur Verfügung. Der Einstieg ist […]

Beratungsstelle gibt Tipps: Mein Zimmer, mein Safe Space

LANDKREIS FULDA. Nach einem anstrengenden Schultag möchten viele ihre Tasche schnell in die Ecke werfen und sich ins Bett schmeißen oder sich mit Freunden treffen und ablenken. Doch kaum ist man in seinem Zimmer, kommt die Mutter oder der Vater rein und fängt direkt an, über die Unordnung zu schimpfen: Unterm Bett sammle sich der […]

Regionalbewusst leben und bauen: Weitere Wettbewerbsgewinner stehen fest

MACKENZELL/PILGERZELL. Gewinner Nummer vier: Die Eigentümergemeinschaft Thomas/Thümmler ist mit der Herrenmühle in Mackenzell einer der Gewinner des Wettbewerbs „Regionalbewusst bauen und leben“ im Bereich Gebäude. Im Bereich Garten ist die vierte Gewinnerin Familie Traud aus Pilgerzell. Das historische Mühlengebäude der Eigentümergemeinschaft Thomas/Thümmler wurde um 1600 von Fürstabt Johannes von Schwalbach erbaut und hat in seiner […]

Vor 75 Jahren: Vertriebene Menschen fanden eine neue Heimat im Hünfelder Land

HÜNFELDER LAND. Nach der Vertreibung aus den deutschen Ostgebieten als Folge des Zweiten Weltkriegs konnten vor 75 Jahren die von Leid geprüften Menschen wieder eine friedliche Weihnacht in ihrer neuen Heimat feiern. Die damaligen Ereignisse betrafen auch die Stadt Hünfeld und die umliegenden Gemeinden. 1946 war das Jahr der großen Transporte von Heimatvertriebenen, die mit […]

K45 wieder komplett befahrbar: Bauarbeiten beendet

EBERSBURG. Komplette Sanierung: Die Kreisstraße 45 zwischen Altenmühle an der Landesstraße 3307 und Rabennest an der Landesstraße 3330 wurde auf einer Länge von insgesamt 4,2 Kilometern grundhaft erneuert. Die Arbeiten hatten im Oktober 2018 begonnen und sind am heutigen Freitag fertiggestellt worden. Die gesamte Strecke wurde grundhaft erneuert. Dazu wurde die alte Fahrbahn bis zu […]

Kunst für zu Hause: Leihen aus der Artothek

KLEINSASSEN. Kunst kann man auch mieten: Die Artothek der Kunststation Kleinsassen verfügt über mehr als 1300 Exponate, die für einen Bruchteil des Kaufpreises – aber mindestens 36 Euro pro Jahr – ausgeliehen werden können. Darunter sind Gemälde, Grafiken, Fotografien und Plastiken unterschiedlichster Stilrichtungen. Die Artothek 1997 gegründet, ist jüngst unter der Regie der Architekten Sturm […]

Der Januar-Himmel: Fast alle Sternbilder sind zu entdecken

LANDKEIS FULDA. Mit fast 13 Nachtstunden gehört der Januar zu den Monaten, in dem etwa 80 Prozent aller Sternbilder der nördlichen Hemisphäre sichtbar sind.  Hierzu gehören am Abend noch Sterne des Sommer- und Herbsthimmels, bei Nacht die des Winterhimmels sowie frühmorgens schon zahlreiche Gestirne des Frühlingshimmels. Der Verein Sternenpark Rhön e.V. erklärt den Himmel zu […]